Schneider Chardonnay Reserve 2019

Ich habe mir den Wein mit einem erheblichen Bauchgrummeln in den virtuellen Einkaufswagen gelegt, denn mit knapp 30 Euro ist dieser Weißwein alles andere als billig. Am Vatertag haben wir die Flasche vom Fachhändler dann geöffnet.

Der Geruch dieses Chardonnay aus der Pfalz ist sehr dezent, verspricht einen herben, feinen Wein.

Am Gaumen herb mit einer bitteren Note, die im ersten Moment gewöhnungsbedürftig ist. Außerdem sticht eine deutliche Note nach Eiche heraus. Im ersten Moment wünscht man ihn sich weniger herb, aber dann die Überraschung: er wird mit jedem Schluck besser und man weiß die bitteren Holznoten sehr zu schätzen. Er passt als Begleiter zu einem passenden Abendessen (Hühnchen, Fisch oder sogar Schwein ohne schwere Sosse – auch am Grill dürfte er eine sehr gute Figur abgeben) oder zu einem besonderen Moment auf der Terrasse.

Und der Preis? Absolut gerechtfertigt

94 Punkte

Händler: Fachhändler

Pfalz, Deutschland
Weinart: Weisswein
Rebsorte: Chardonnay
Alkohol: 12,5 %
Preis:  29,50 €

WERBUNG

Diesen Wein gibt es bei Weinfreunde

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*